Foto Aprikosen-Streuseltaler von WW

Aprikosen-Streuseltaler

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Unsere fruchtigen Streuselteilchen sind eine fantastische Backidee für ein nächstes Treffen mit deinen Freunden. Total lecker!

Zutaten

Magerquark

400 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

100 ml

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 EL

Hühnerei/er

2 Stück

Zucker

120 g

Weizenmehl

560 g

Backpulver

1 Päckchen

Vanillezucker

2 Päckchen

Aprikosen (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

240 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Anleitung

  1. Für den Boden 175 g Quark mit Milch, Öl, 1 Ei und 70 g Zucker verrühren. 450 g Mehl mit Backpulver mischen, unterheben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig in 16 Portionen teilen, zu runden Talern formen und in die Mitte eine Vertiefung drücken, sodass ein Rand stehen bleibt. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Für den Belag restlichen Quark mit zweitem Ei und Vanillezucker verrühren und auf die Taler streichen. Abgetropfte Aprikosen würfeln und Quark damit belegen.
  3. Für die Streusel Margarine mit restlichem Mehl und restlichem Zucker verkneten und auf die Taler streuen. Streuseltaler auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen und abgekühlt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten