Foto Apfel-Himbeer-Crumble von WW

Apfel-Himbeer-Crumble

9
9
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wer hat nicht als Kind am liebsten die Streusel vom Kuchen gegessen? Toll, dass bei diesem Rezept nur süße Streusel, Obst und kein Boden vorhanden sind.

Zutaten

Müsli, Basis-Müsli, Vollkornflocken

100 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Zucker, Brauner Zucker

35 g

Zimt

2 TL

Mehl, Weizenmehl

80 g

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

680 g

Äpfel

2 Stück, mittelgroß, säuerlich, rotschalig (z.B. Braeburn)

Himbeeren

250 g, (frisch oder TK)

Puderzucker

1 EL

Anleitung

  1. Müsli mit Margarine, Zucker, Zimtpulver und Mehl zu Streuseln verkneten. Apfelkompott in eine Auflaufform (20 cm x 27 cm) geben. Äpfel in feine Spalten schneiden, in das Apfelkompott stecken und Himbeeren darauf verteilen.
  2. Streusel auf dem Obst verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 15–20 Minuten knusprig überbacken. Crumble mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten