Foto Apfel-Himbeer-Crumble von WW

Apfel-Himbeer-Crumble

9
9
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wer hat nicht als Kind am liebsten die Streusel vom Kuchen gegessen? Toll, dass bei diesem Rezept nur süße Streusel, Obst und kein Boden vorhanden sind.

Zutaten

Basis-Müsli, Vollkornflocken

100 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Brauner Zucker

35 g

Zimt

2 TL

Weizenmehl

80 g

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

680 g

Äpfel

2 Stück, mittelgroß, säuerlich, rotschalig (z.B. Braeburn)

Himbeeren

250 g, (frisch oder TK)

Puderzucker

1 EL

Anleitung

  1. Müsli mit Margarine, Zucker, Zimtpulver und Mehl zu Streuseln verkneten. Apfelkompott in eine Auflaufform (20 cm x 27 cm) geben. Äpfel in feine Spalten schneiden, in das Apfelkompott stecken und Himbeeren darauf verteilen.
  2. Streusel auf dem Obst verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 15–20 Minuten knusprig überbacken. Crumble mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten