Foto Zucchinihappen mit Tomatensauce von WW

Zucchinihappen mit Tomatensauce

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
17 min
Garzeit
13 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Wenn du dieses Gericht einmal gekocht hast, willst du es garantiert sehr bald wieder tun!

Zutaten

Zucchini

2 Stück, klein

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Thymian

1 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

2 TL

Tomaten (Konserve)

400 g, gestückelt

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

1 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Brot, Baguettebrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zucchini waschen, raspeln, in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Zwiebel schälen und würfeln. Die Hälfte der Zwiebelwürfel mit Zucchiniraspeln, Ei, Paniermehl und Thymian verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Aus der Zucchinimasse 8 Bällchen formen und in der Pfanne ca. 10 Minuten rundherum braten.
  3. Für die Sauce restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, restliche Zwiebeln darin ca. 3 Minuten andünsten und mit Tomaten ablöschen. Sauce aufkochen, Frischkäse und Petersilie einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchinihappen mit Tomatensauce und Baguette servieren.