Foto Zabaione von WW

Zabaione

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das leichte und schaumige Dessert schmeckt himmlisch: der Marsala bringt uns auf Wolke 7.

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

40 g

Marsala

20 ml

Vanillearoma

1 Tropfen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Feigen, frisch

1 Stück

Anleitung

  1. Eine große Schüssel mit Eiswasser füllen und zur Seite stellen.
  2. Eier mit Zucker, Marsala, Vanillearoma und Salz in eine große Glasschüssel geben. Diese in einen großen Topf mit köchelnden Wasser geben. Mit einem Handrührer auf höchster Stufe ca. 4–5 Minuten schlagen, bis sie schaumig ist und sich ihr Volumen verdreifacht hat.
  3. Vom Herd nehmen, Glasschüssel in das Eisbad stellen und Schaummasse unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Zabaione in schöne Gläser füllen und mit Feigenvierteln dekoriert servieren.