Wintersalat mit Grapefruitdressing und Pangasius

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Salat im Winter?! Ja, vor allem, wenn er so lecker mit gebratenem Fisch daherkommt!

Zutaten

Grapefruits

1 Stück

Pangasiusfilet, roh

250 g, (2 Filets à 125 g)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Salatmischung (Kühltheke)

400 g

Senf, klassisch

1 TL

Essig, Balsamicoessig

2 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Zucker

1 TL

Pinienkerne

1 EL

Pumpernickel

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Grapefruit auspressen. Pangasiusfilet mit 1 EL Grapefruitsaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Fischfilets von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Salatmischung auf Tellern anrichten.
  2. Aus restlichem Grapefruitsaft, restlichem Öl, Senf, Essig und Brühe ein Dressing anrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne fettfrei rösten und Pangasiusfilets in Streifen schneiden. Salat mit Pangasiusstreifen belegen, mit Dressing beträufeln und mit Pinienkernen bestreuen. Brötchen in Scheiben schneiden und zum Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten