Foto Winter-Eintopf mit Würstchen von WW

Winter-Eintopf mit Würstchen

11
10
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eintöpfe sind praktisch, schnell zuzubereitet und bei Bedarf problemlos einzufrieren.

Zutaten

Kartoffeln

1000 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Bauchspeck

50 g

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Knoblauch

2 Zehe(n), gepresst

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Gemüsebrühe (Instantpulver)

4 TL, (800 ml fertige Brühe)

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Weißkohl

300 g

Zucchini

1 Stück, mittel

Petersilienwurzel

30 g

Thymian

10 g

Wiener Würstchen

140 g, (2 Stück)

Weiße Bohnen (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Pfeffer

1 Prise(n)

Worcestersauce

1 Spritzer

Anleitung

  1. Kartoffeln würfeln und ca. 10 Minuten in Salzwasser garen. Speck in einem großen Topf auslassen, Zwiebeln würfeln, Knoblauch zerdrücken, beides zufügen und anbraten. Lauch in Ringe schneiden, zufügen, kurz andünsten lassen und mit Brühe ablöschen.
  2. Karotten, Weißkohl, Zucchini und Petersilienwurzel fein würfeln und mit Thymian zufügen. Eintopf ca. 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffelwürfel zufügen und weiter garen. Würstchen in Scheiben schneiden und mit Bohnen unterheben. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken, Thymian entfernen und servieren.