Foto Weihnachtssternkuchen von WW

Weihnachtssternkuchen

12
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
11 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
45 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Für die Dekoration benötigen Sie ein silbernes Schleifenband mit Sternchenaufdruck (ca. 1 m lang und 3 cm breit), ein dünnes silbernes Band sowie essbaren Silberglitzer.

Zutaten

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Weinbrand

25 ml, Brandy

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Mischobst, getrocknet

100 g

Zucker, Brauner Zucker

125 g

Wasser

2 EL, kalt

Mehl, Weizenmehl

125 g

Gewürz

1 TL, Weihnachtsgewürzmischung

Mandarinen, frisch

1 Stück, klein, unbehandelt, Clementine, davon die Zeste

Backpulver

1½ TL

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Fondant

125 g, weiß

Fondant

125 g, blau

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eine Springform (Ø ca. 18 cm) mit Öl einpinseln und Seiten und Boden mit Backpapier auslegen. Brandy, Margarine, Früchte, Zucker und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis Margarine und Zucker geschmolzen sind. Kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Abkühlen lassen.
  2. Fruchtmischung mit Mehl, Weihnachtsgewürz, Zeste und Backpulver mischen. Eier kurz verquirlen, dazugeben und alles gut verrühren. Teig in die Backform geben und glattstreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40–45 Minuten backen. Kuchen in der Form abkühlen lassen.
  3. Kuchen aus der Form nehmen und auf einen Kuchenteller setzen. 100 g weißen Fondant auf Backpapier zu einem 18 cm großen Kreis ausrollen. Etwas Wasser zum Kochen bringen, den Kuchen damit bestreichen und den Fondantkreis darauflegen. Vorsichtig festdrücken und glattstreichen. Restlichen weißen und blauen Fondant ausrollen und daraus Sterne ausstechen. Sterne über Nacht trocknen lassen.
  4. Das breite Band um den Kuchen wickeln und mit einer Büroklammer fixieren. Das schmale Band um den Kuchen binden und mit einer Schleife fixieren. Sterne nach Belieben mit Silberglitzer bestreuen und auf dem Kuchen verteilen. Weihnachtssternkuchen servieren und vor dem Anschneiden die Bänder entfernen.