Foto Vegane Waffeln mit Gemüse und Tofu von WW

Vegane Waffeln mit Gemüse und Tofu

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
9
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Wasser, Mineralwasser

125 ml

Tofu, Seidentofu

80 g

Zitronensaft

1 EL

Mehl, Dinkelvollkornmehl

115 g

Backpulver

1 TL

Zucchini

½ Stück, mittel

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

4 Stück

Petersilie

1 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Ofen auf 180° C vorheizen.
  2. Wasser, Tofu und Zitronensaft in einer Küchenmaschine pürieren. Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer in einer Rührschüssel vermischen.
  3. Tofumischung hinzufügen und Teig verrühren, bis er eine weiche Konsistenz aufweist. Zucchini unter klarem Wasser abspülen. Mit der feinen Seite einer Vierkantreibe reiben. Feuchtigkeit soweit wie möglich herausdrücken.
  4. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden. Gemüse zum Teig geben und gut verrühren.
  5. Mischung in die 9 Löcher der Form gießen (1 gehäufter EL Teig pro Vertiefung) und 15 Min. im Ofen backen.
  6. Waffeln mit Petersilie bestreut noch warm servieren.