Foto Tramezzini mit Geflügelsalat von WW

Tramezzini mit Geflügelsalat

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

250 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1 Liter, (4 1/2 TL Instantpulver)

Mayonnaise/Salatcreme, bis 10 % Fett

100 g

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

50 g

Zitronensaft

2 TL

Curry

1 TL

Del Monte Mandarinen, leicht gezuckert (Konserve)

100 g

Champignons (Konserve)

110 g, Abtropfgewicht

Salat, Romanasalat/Römersalat

6 Blatt/Blätter

Harry Dinkel Sandwich

6 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Hähnchen trocken tupfen, mit Brühe in einem Topf, aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Hähnchen herausnehmen, abkühlen lassen und in feine Stücke schneiden.
  2. Salatcreme mit Joghurt, Zitronensaft, Curry, Salz und Pfeffer verrühren. Mandarinen und Champignons abtropfen lassen. Champignons in Scheiben schneiden, mit Mandarinen, Creme und Hähnchenstücken vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat waschen und trocken schleudern. Toast rösten. 3 Toastscheiben mit Salat belegen und Geflügelsalat darauf verteilen. Mit restlichem Toast abdecken und diagonal halbieren. Tramezzini mit restlichem Geflügelsalat servieren.

Notizen

Kühlzeit 20 min.