Foto Tomatensuppe mit Linsen und Rosmarin von WW

Tomatensuppe mit Linsen und Rosmarin

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Süppchen macht dank der Linsen richtig lange satt und versorgt Sie mit wertvollem Eiweiß.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Linsen, trocken

50 g, rot

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

850 ml

Rosmarin

4 Zweig(e)

Tomaten (Konserve)

400 g

Tomatenmark

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebeln und Sellerie würfeln und in Olivenöl 5 Minuten andünsten. Knoblauch pressen, Chilipulver hinzugeben und weitere 2 Minuten garen. Linsen, Brühe, Rosmarinzweige, Tomaten und Tomatenmark hinzugeben. Aufkochen lassen, danach die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Den Rosmarin entfernen.
  2. Die Suppe pürieren bis sie eine schön sämige Konsistenz hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In vorgewärmte Schüsseln füllen und mit Kräutern garniert servieren.