Tomatensauce Napoli

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Klassiker unter den Nudelsaucen leicht nachgekocht!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

1 EL

Tomaten (Konserve)

350 g, stückig

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Nudeln, trocken, jede Sorte

120 g, Spaghetti

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

125 g

Essig, Balsamicoessig

1½ EL, hell

Italienische Kräuter

2 EL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Honig

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch dazupressen und Zwiebelwürfel und Tomatenmark darin kurz anbraten. Mit Tomaten und Brühe ablöschen und ca. 10–12 Minuten köchlen lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Gurke waschen und in Scheiben hobeln. Joghurt, Essig und 1 EL Kräuter verrühren. Mit Gurkenscheiben mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Tomatensauce mit Honig und restlichen Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, mit Sauce vermischen und mit Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten