Foto Tomaten mit Couscousfüllung und grünem Salat von WW

Tomaten mit Couscousfüllung und grünem Salat

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schmeckt super lecker und ist auch optisch ein echter Hingucker.

Zutaten

Couscous, trocken

80 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Tomaten, frisch

4 Stück, groß

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Frische Pilze

125 g, vorzugsweise Portobellopilze

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprika

1 Stück, gelb

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück, vorzugsweise Mini- Romana

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Kräuter der Provence

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Ofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Couscous mit 200 ml heißer Brühe in einer Schüssel übergießen und zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Tomaten waschen und jeweils den Deckel abschneiden. Tomaten mit einem Löffel aushöhlen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Portobellopilze trocken abreiben und in kleine Würfel schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Tomatenstücke, Frühlingszwiebelringe und Portobellopilzwürfel darin ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit Couscous vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Tomaten mit Couscousmasse füllen. Deckel aufsetzen und in eine Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) geben. Restliche Brühe angießen und Tomaten im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten backen.
  4. Inzwischen Paprika und Salat waschen. Salat trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Paprika würfeln. In einer zweiten Schüssel restliches Öl mit Balsamico, 1 EL Wasser, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Kräutern der Provence mischen. Paprika und Salat mit dem Dressing vermischen. Tomaten mit Couscousfüllung und grünem Salat servieren.