Foto Tatar-Mango-Spieße von WW

Tatar-Mango-Spieße

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auf die Spieße, fertig, los!

Zutaten

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Senf, klassisch

1 TL

Tatar, roh

225 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Asia-Chilisauce, süß

3 EL

Mango

220 g

Koriander

5 Zweig(e)

Anleitung

  1. Limettenschale fein abreiben und mit Senf und Tatar mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen und zu 20 Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatarbällchen ca. 8 Minuten braten. Limette pressen und Saft mit 1 EL Chilisauce in die Pfanne geben, die Bällchen darin wenden und abkühlen lassen.
  2. Mango schälen und in 20 Würfel schneiden. Je 1 Mangostück und 1 Tatarbällchen auf einen Holzspieß stecken. Koriander waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Tatar-Mango-Spieße mit restlicher Chilisauce beträufeln und mit Koriander bestreut servieren.