Foto Spinat Ricotta Omelette von WW

Spinat Ricotta Omelette

7
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Haben Sie Lust auf ein Mediterranes Erlebnis? Dann müssen Sie dieses Omelette probieren.

Zutaten

Spinat/Blattspinat

100 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

2 EL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Ricotta

50 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Einige Spinatblätter zum Garnieren auf die Seite legen. Die restlichen Blätter in wenig Wasser kochen, bis sie weich werden, ca. 3 Minuten. Gut abtropfen lassen, restliche Flüssigkeit mithilfe eines Löffelrückens ausdrücken. Gekochten Spinat mit einem Pürierstab pürieren. Eier mit der Milch vermengen, das Spinatpüree unterrühren, salzen und pfeffern.
  2. Pflanzenöl in einer Pfanne erwärmen, Eiermasse hinzugeben und 3–4 Minuten gleichmäßig anbraten. Ricotta darauf verteilen, Omelette in der Pfanne zusammenklappen und bei geschlossenen Deckel noch einige Minuten bei geringer Hitzen gar ziehen lasen. Mit Spinatblättern garnieren und servieren.