Foto Schoko-Kokos-Makronen von WW

Schoko-Kokos-Makronen

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
30
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine leckere Idee für die Kaffeetafel – nicht nur zur Weihnachtszeit. Unsere Makronen halten sich gut verschlossen einige Wochen.

Zutaten

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Zucker

125 g

Kokosraspel

50 g

Schokoladenstreusel

50 g

Schokolade, zartbitter

25 g

Anleitung

  1. Backofen auf 150° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 130° C) vorheizen. Eiweiß steif schlagen. 75 g Zucker langsam einrieseln lassen und so lange weiter schlagen, bis er sich gelöst hat. 1 EL Kokosraspel zur Seite stellen. Restlichen Zucker mit restlichen Kokosraspeln und Schokoladenstreuseln vermischen und vorsichtig unter den Eischnee ziehen.
  2. Mit 2 Teelöffeln 30 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Makronen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen und auskühlen lassen. Restliche Kokosraspeln in einer Pfanne fettfrei rösten. Schokolade schmelzen und Makronen mit Schokofäden und Kokosraspeln garnieren.