Foto Schnitzel mit Pilzsauce und Röstzwiebelpüree von WW

Schnitzel mit Pilzsauce und Röstzwiebelpüree

9
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

1 kg, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Champignons, frisch

1 kg

Schweineschnitzel, roh

4 Stück, (à 120 g)

Öl, Olivenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Crème légère

2 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

50 ml

Röstzwiebeln

2 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Champignons trocken abreiben und vierteln. Schnitzel trocken tupfen.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten anbraten. Champignonviertel dazugeben, 2–3 Minuten mitbraten, mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Schnitzel darin 4–5 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Champignonviertel mit Crème légère und Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelviertel abgießen, mit Milch zerstampfen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Röstzwiebeln verfeinern. Schnitzel mit Pilzsauce und Röstzwiebelpüree servieren.