Foto Ravioli Primavera von WW

Ravioli Primavera

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Pastagericht schmeckt tatsächlich wie ein zweiter Frühling! Kalt kannst du es auch als Feinkostsalat beim Grillen servieren.

Zutaten

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

1 Stück, gelb

Mais (Konserve)

150 g, Abtropfgewicht

Real,- Quality Ravioli mit Spinatfüllung (Frischprodukt)

350 g, (oder jede andere Marke)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomatensaft

300 ml

Broccoli

300 g, (TK)

Majoran

1 TL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Schmand, 24 % Fett

4 EL

Parmesan/Montello Parmesan

60 g, gerieben

Anleitung

  1. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Mais abtropfen lassen. Ravioli nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Paprikastücke darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit Tomatensaft ablöschen, Broccoliröschen zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schmand verfeinern. Mais unterheben und kurz erwärmen. Ravioli abgießen, zur Sauce geben und mit Parmesan bestreut servieren.