Foto Quarkbällchen von WW

Quarkbällchen

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Butter, Halbfettbutter

1 TL

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

125 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Magerquark

130 g

Mehl, Dinkelmehl

120 g, Type 630

Backpulver

½ Päckchen

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Cake-Pop-Silikonförmchen (3,5 cm Ø) auf beiden Seiten mit Butter fetten. Eier, 100 g Zucker, Vanillezucker und Quark verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse heben.
  2. Teig in einen Spritzbeutel füllen und in die Mulden der Silikonformen spritzen. Die Silikonform mit dem Deckel verschließen und und auf mittlerer Schiene auf dem Rost ca. 20 Minuten backen. Die Form nach 10 Minuten drehen.
  3. Quarkbällchen 5 Minuten abkühlen lassen und noch warm im restlichen Zucker wälzen.