Foto Pochierte Eier auf Lachs mit Forellenkaviar von WW

Pochierte Eier auf Lachs mit Forellenkaviar

7
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Darf's etwas Luxus sein? Brunch – das ausgedehnte Frühstücksvergnügen. Da macht Verwöhnen doppelt Spaß.

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Essig

1 TL

Toastbrot, Vollkorntoast

2 Scheibe(n), klein

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

100 g

Kaviarersatz

2 TL, Forellenkaviar

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Dill

2 Zweig(e), frisch

Anleitung

  1. Die Eier in leicht gesalzenem Wasser bei mittlerer Hitze pochieren. 1 TL Essig im Wasser verhindert das Zerlaufen der Eier. Den Toast inzwischen rösten.
  2. Den Toast gleichmäßig mit Lachs belegen. Pochierte Eier abtropfen lassen, auf die Lachs-Toasts geben und Kaviar darauf verteilen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, mit Dill garnieren.

Jetzt mit meinWW™ starten