Foto Pilaw mit Broccoli und Mandeln von WW

Pilaw mit Broccoli und Mandeln

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zitronendip schmeckt sehr gut zu knackigem Broccoli und Reis. Probiere es doch mal aus!

Zutaten

Schalotten

2 Stück

Öl, Sesamöl

1 TL

Reis, Langkornreis, trocken

120 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

625 ml, (2 TL Instantpulver)

Broccoli

1 Kopf

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mandeln

3 TL, gehobelt

Thymian

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Schalotten schälen und würfeln. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Reis darin ca. 1–2 Minuten anschwitzen, mit Brühe ablöschen und auf niedriger bis mittlerer Stufe mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Gegebenenfalls Broccolistrunk schälen und in kleine Würfel schneiden. Broccoliröschen und -würfel zum Reis geben und mit Deckel weitere 8–10 Minutengaren. 1 Msp. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Saure Sahne mit Zitronenschale und -saft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mandelblättchen fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe ca. 2–3 Minuten rösten. Pilaw mit Mandelblättchen und Thymian verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zitronendip servieren.