Foto Pflaumeneis mit Zitronengras von WW

Pflaumeneis mit Zitronengras

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 Std. 35 min
Zubereitungsdauer
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zitronengras

1 Stange(n)

Pflaumen, frisch

400 g

Brauner Zucker

1 EL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

200 g

Zitronensaft

2 EL

Anleitung

  1. Zitronengras waschen und längs halbieren. Pflaumen waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Zucker in einen weiten Topf streuen und karamellisieren. Pflaumen und Zitronengras hinzufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten weich köcheln. Dabei regelmäßig umrühren. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  2. Zitronengras entfernen und ein paar Pflaumenspalten zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Pflaumen fein pürieren. Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft unter das Püree rühren, in einen flachen Behälter füllen und ca. 2 Stunden anfrieren lassen. Dann für ca. 3 Stunden alle 30–60 Minuten mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Anschließend ca. 5 Stunden vollständig durchfrieren lassen.
  3. Eis ca. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. Pflaumeneis mit Zitronengras mit beiseitegestellten Pflaumen servieren.