Foto Pasta mit Würstchen und Fenchel von WW

Pasta mit Würstchen und Fenchel

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Pasta mal anders – mit Würstchen und Fenchel.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Wurst, Bratwurst

200 g

Knoblauch

3 Zehe(n)

Fenchelsamen

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n), Chiliflocken

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Tomatenmark

2 EL

Wasser

100 ml

Nudeln, trocken, jede Sorte

225 g, Rigatoni

Petersilie

1 EL, gehackt

Parmesan/Montello Parmesan

30 g, gerieben

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und klein schneiden. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in Stücke schneiden. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen und Fenchel mit Zwiebel darin ca. 10 Minuten dünsten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  2. Hülle der Bratwurst entfernen und aus dem Brät kleine Bällchen formen. Restliches Öl im Topf erhitzen und Fleischbällchen darin anbraten. Knoblauch schälen, fein hacken und mit Fenchelsamen und Chiliflocken dazugeben. Weitere ca. 2 Minuten garen.
  3. Tomaten, Tomatenmark und Wasser dazugeben und zum Kochen bringen. Ca. 20 Minuten garen, bis die Sauce eindickt. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und in die Sauce geben. Pasta mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.