Foto Pasta mit Kürbis-Walnuss-Sauce von WW

Pasta mit Kürbis-Walnuss-Sauce

12
12
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Im Herbst gibt es fast keine bessere Kombination. Leckerer Kürbis mit knackig schmackhaften Walnüssen.

Zutaten

Hokkaidokürbis

400 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Walnussöl

1 TL

Nüsse, Walnüsse

2 EL, gehackt

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

350 ml, (1 TL Instantpulver)

Nudeln, Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

120 g, Penne

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Salat, Lollo bianco

1 Kopf

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Kräuter

2 EL, gemischt, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

WW Zitronen Joghurt Dressing

1 Becher

Anleitung

  1. Kürbis waschen, vierteln und Kerne mit einem Löffel entfernen. Zwiebel schälen und mit Kürbis in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und 1 EL Walnüsse, Zwiebel- und Kürbiswürfel darin ca. 4–5 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Sauce pürieren, mit saurer Sahne und Kräutern verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Salat mit Dressing vermischen. Nudeln abgießen und mit Sauce anrichten. Mit restlichen Walnüssen bestreuen und mit Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten