Foto Pasta mit cremiger Gemüsesauce und Pinienkernen von WW

Pasta mit cremiger Gemüsesauce und Pinienkernen

13
13
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die sämige Gemüsesauce für diese Pasta besteht aus gekochten Süßkartoffeln, Frischkäse und Tomatenmark – köstlich!

Zutaten

Kartoffeln, Süßkartoffeln

400 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Tomatenmark

2 EL

Nudeln, trocken, jede Sorte

250 g

Broccoli

150 g

Zucchini

1 Stück, mittel

Pinienkerne

25 g

Basilikum

1 EL, gehackt, zum Garnieren

Anleitung

  1. Süßkartoffeln schälen, würfeln und in leicht gesalzenem Wasser etwa 15–20 Minuten gar kochen. Kartoffeln zerstampfen und etwas abkühlen lassen. Frischkäse sowie Tomatenmark einrühren und abschmecken. Auf dem Herd auf kleiner Stufe warm halten, dabei häufig umrühren.
  2. Währenddessen Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Broccoli in kleine Röschen teilen, Zucchini längs halbieren und in schmale Scheiben schneiden. Beides in den letzten 5 Minuten zu den Nudeln geben und mitkochen lassen. Pinienkerne fettfrei anrösten. Wasser abgießen, nach Bedarf etwas Nudelwasser in die Gemüsesauce geben. Gemüse und Nudeln auf 4 Teller verteilen.Sauce und Pinienkerne darübergeben und mit Basilikum garniert servieren.