Foto Nudel-Paprika-Auflauf mit Steak von WW

Nudel-Paprika-Auflauf mit Steak

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein ganz köstlicher Auflauf, der einfach gelingt und der ganzen Familie schmeckt.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

120 g, Spiralnudeln

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Rindersteak

200 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Harzerkäse

80 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Steak trocken tupfen und würfeln. Nudeln abgießen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Steakwürfel darin ca. 2 Minuten rundherum anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und herausnehmen. Paprikastreifen im Bratensatz ca. 3 Minuten braten, mit Brühe ablöschen und aufkochen.
  3. Steakwürfel unterheben, mit Frischkäse verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Auflaufform (ca. 18 x 20 cm) mit Nudeln vermischen. Käse in dünne Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen. Nudel-Paprika-Auflauf im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten überbacken und nach Wunsch mit Rosmarin garniert servieren.