Foto Mini-Kirschkuchen von WW

Mini-Kirschkuchen

7 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Warum muss es ein großer Kirschkuchen für alle sein? Mit diesem Rezept kann jeder Gast seinen eigenen kleinen Kuchen bekommen!

Zutaten

Kirschen, sauer/Schattenmorellen

300 g, (ersatzweise TK-Kirschen)

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

300 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

140 g

Weizenvollkornmehl

180 g

Backpulver

1 TL

Rapsöl

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kirschen waschen, entsteinen und halbieren, TK-Kirschen gegebenenfalls auftauen lassen und trocken tupfen. Joghurt mit Eiern, Zucker, Mehl und Backpulver verrühren und Kirschhälften unterheben.
  2. 8 Mini-Kastenformen (ca. 9 x 6 x 3,5 cm) mit Öl fetten und Teig darin verteilen. Mini-Kirschkuchen im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen, auskühlen lassen und servieren.