Foto Meeresfrüchte-Linguine mit Tomaten von WW

Meeresfrüchte-Linguine mit Tomaten

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

320 g, Linguine

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Cocktailtomaten

600 g

Meeresfrüchte-Mix/Frutti di Mare, roh

200 g, (TK)

Zitronen

1 Stück

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und dabei 150 ml Nudelwasser auffangen. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Knoblauch mit Chiliflocken darin ca. 2 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Tomaten waschen, halbieren und ca. 2 Minuten mitdünsten. Meeresfrüchte dazugeben und weitere ca. 4 Minuten köcheln lassen.
  3. Zitrone in Spalten schneiden. Nudeln mit Sauce vermischen, mit 1 EL Petersilie verfeinern, Nudelwasser dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Meeresfrüchte-Linguine mit restlicher Petersilie betreuen und mit Zitronenspalten servieren.