Foto Mediterraner Bohneneintopf von WW

Mediterraner Bohneneintopf

3 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Augenbohnen haben ihren Ursprung in Afrika. Sie sind in gut sortierten Supermärkten oder in afrikanischen Geschäften erhältlich.

Zutaten

Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n), klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Zucchini

1 Stück, klein

Chilischote/n

¾ Stück, rot (1/2-1 Stück)

Olivenöl

1 TL

Weiße Bohnen (Konserve)

410 g, Abtropfgewicht, Augenbohnen

Gewürz

2 TL, Cajun-Gewürzmischung

Tomaten (Konserve)

230 g, stückig

Garnelen, ohne Schale

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

100 g

Crème légère

60 g

Anleitung

  1. Sellerie waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen und klein schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten garen. Bohnen abgießen und mit Gewürzmischung und Tomaten dazugeben. Ca. 10 Minuten garen.
  3. Garnelen abspülen, trocken tupfen, dazugeben und ca. 1 Minute garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Avocado schälen und würfeln. Bohneneintopf mit Avocadowürfeln und Crème légère servieren.