Foto Maissuppe mit Krabben von WW

Maissuppe mit Krabben

2 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Super auch zum Mitnehmen.

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Maiskolben

3 Stück, verzehrbarer Anteil

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

700 ml, (3 TL Instantpulver)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Krabben

175 g, gepult

Schnittlauch

2 TL, in Ringen

Anleitung

  1. Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Lauchzwiebeln ca. 2 Minuten garen. Maiskörner vom Kolben lösen und mit Brühe in einen Topf geben. Aufkochen und ca. 5 Minuten garen. Suppe grob pürieren, Milch dazugeben und erhitzen.
  2. Margarine in einer kleinen Pfanne schmelzen. Knoblauch dazupressen, Krabben dazugeben und ca. 1 Minute garen. Suppe auf Teller verteilen, mit Krabben bestreuen und mit Schnittlauch garniert servieren.