Foto Linsensalat mit Ziegenkäse und gerösteter Paprika von WW

Linsensalat mit Ziegenkäse und gerösteter Paprika

4 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Perfekt fürs nächste Picknick.

Zutaten

Linsen, grün/braun, trocken

200 g

Tomaten, frisch

300 g, Eiertomaten, klein

Paprika

3 Stück, rot

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Thymian

4 Zweig(e), frisch

Balsamicoessig

2 EL

Meersalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Weinessig

1 EL, Rotweinessig

Olivenöl

4 TL

Petersilie

1 Bund, klein, glatt

Schnittlauch

¼ Bund

Minze

½ Bund

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Ziegenweichkäse, 45 % Fett i. Tr.

120 g, Rolle

Anleitung

  1. Linsen ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Tomaten waschen und halbieren. Paprika waschen, halbieren, entkernen und vierteln. Backblech mit Öl einpinseln und Tomaten und Paprika mit der Haut nach unten darauflegen. Thymian waschen, trocken schütteln und auf Tomaten und Paprika verteilen. Balsamicoessig darüberträufeln, mit Meersalz bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten garen. Abkühlen lassen.
  2. Linsen nach Packungsanweisung garen, abgießen und leicht abkühlen lassen. Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch pressen, mit Rotweinessig und Olivenöl verrühren und mit Zwiebeln und Linsen mischen. Kräuter waschen, trocken schütteln, fein hacken und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Ziegenkäse in Stücke teilen. Tomaten und Paprika unter den Linsensalat mischen und Linsensalat mit Ziegenkäsestücken belegt servieren.