Foto Lachs-Nudel-Auflauf mit Broccoli von WW

Lachs-Nudel-Auflauf mit Broccoli

4 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Nach nur 10 Minuten Vorbereitung ab in den Ofen.

Zutaten

Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Weizenmehl

1 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

450 ml

Estragon

2 EL, frisch, gehackt

Räucherlachs

250 g

Broccoli/Brokkoli

150 g

Cocktailtomaten

150 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

40 g

Anleitung

  1. Nudeln ca. 5 Minuten in Salzwasser garen und abgießen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Margarine in einem Topf schmelzen. Zwiebel schälen, würfeln und in der Margarine ca. 5–7 Minuten garen. Mehl dazugeben, verrühren und nach und nach Milch dazugeben. Unter Rühren ca. 2–3 Minuten garen, bis die Sauce eindickt.
  3. Zwiebelmischung vom Herd nehmen und Estragon unterrühren. Lachs in Stücke schneiden. Broccoli waschen und in Stücke schneiden, Tomaten waschen und halbieren. Gemüse mit Nudeln und Zwiebelmischung in einer Auflaufform mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Käse bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen und servieren.