Foto Kürbissuppe mit Gremolata von WW

Kürbissuppe mit Gremolata

3 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kürbissuppe ist das meistgesuchte Rezept im Internet.

Zutaten

Äpfel

2 Stück, mittelgroß

Kürbis

500 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

750 ml, (2,5 TL Instantpulver)

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Petersilie

1 EL, gehackt

Chilischote/n

1 Stück, getrocknet, rot

Kürbiskerne

2 EL

Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Äpfel und Kürbis schälen, Zwiebel, Äpfel und Kürbis in Würfel schneiden. Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und Würfel darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen, Brühe angießen und ca. 15–20 Minuten garen lassen.
  2. Für die Gremolata Zitronenschale fein abreiben, Petersilie hacken, Chilischote fein zerbröseln, Kürbiskerne hacken und alles mit Olivenöl vermengen.
  3. Suppe fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Suppenteller oder -schüsseln füllen, mit Gremolata bestreuen und servieren.