Kürbis-Kartoffel-Stampf mit Ingwer

3 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ideal auch als Beilage zu einem krossen Steak.

Zutaten

Kartoffeln

250 g, mehligkochend

Schalotten

1 Stück

Kürbis

300 g, Fruchtfleisch (z.B. Butternut)

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 2 cm)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln und Schalotte schälen und mit Kürbisfruchtfleisch würfeln. Ingwer schälen und hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel mit Ingwer darin glasig andünsten. Kartoffel- und Kürbiswürfel zugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15–20 Minuten garen.
  2. Kartoffel- und Kürbiswürfel grob zerstampfen, mit saurer Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbis-Kartoffel-Stampf mit Koriander bestreuen und servieren.