Foto Käsesteaks mit Kaisergemüse von WW

Käsesteaks mit Kaisergemüse

8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lecker die Kombi Käse und Steak. Und dann noch das knackige Gemüse! Ausprobieren!

Zutaten

Rinderhüftsteak

600 g, 4 Stück à 150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Senf, klassisch

2 EL

Appenzeller, 48 % Fett i. Tr.

2 Scheibe(n)

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

1000 g, Kaisergemüse

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Anleitung

  1. Steaks trocken tupfen, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Gemüse in Salzwasser ca. 5 Minuten garen und abgießen. Steaks mit Senf bestreichen, mit je 1 halbierten Käsescheibe belegen und zugedeckt ziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.
  2. Steaks aus der Pfanne nehmen und Gemüse im Bratensatz schwenken. Margarine zufügen und schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käsesteaks mit Kaisergemüse servieren.