Knusprige grüne Bohnen mit Tomaten-Chili-Dip

5 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Chilischote/n

1 Stück

Tomaten, passiert

150 g

Tomatenmark

1 EL

Balsamicoessig

1 EL, dunkler

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

250 g

Maisgrieß/Polenta, trocken

75 g

Knoblauchpulver

2 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Chilischote waschen, entkernen und fein würfeln. Tomaten, Tomatenmark, Chili und Essig in einem Topf auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Polenta, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller vermischen. Ei in einem weiteren tiefen Teller mit Salz und Pfeffer verquirlen. Bohnen zuerst in Eiermischung und danach in Polentamischung wenden.
  3. Bohnen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen, dabei nach ca. 10 Minuten wenden. Bohnen mit Tomaten-Chili-Dip servieren.