Foto Kleine Maisbratlinge mit Karotten von WW

Kleine Maisbratlinge mit Karotten

7
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schmackhafte Maisfladen aus der Pfanne, dazu Karottenstäbchen zum Knabbern!

Zutaten

Mais (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht, (entspricht 1 Dose)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

1 EL, fein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Italienische Kräuter

1 TL, gehackt

Karotten/Möhren

4 Stück, mittel

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Mais abtropfen lassen und pürieren. Eier verquirlen, Haferflocken und Mais unterrühren und mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen. Masse ca. 15 Minuten lang quellen lassen. Karotten schälen und in grobe Stifte schneiden.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und darin aus der Hälfte der Maismasse 3 Bratlinge von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Restliche 3 Bratlinge im restlichen Öl ebenso braten. Maisbratlinge mit Karottenrohkost servieren.