Foto Kartoffelsalat mit Radieschen und Lachs von WW

Kartoffelsalat mit Radieschen und Lachs

4 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Wasser

500 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Radieschen

1 Bund

Schalotten

1 Stück

Gewürzgurke/n

100 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Senf, klassisch

2 TL

Tafelmeerrettich

2 TL

Balsamicoessig

2 EL, heller

Olivenöl

2 TL

Zucker

1 TL

Petersilie

2 EL, gehackt

Dill

1 EL, gehackt

Stremellachs

1 Filet(s), (125 g)

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln. Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln dazugeben und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln.
  2. Kartoffeln abgießen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Mixtopf leeren und ausspülen. Für das Dressing Schalotte schälen, mit Gurken halbieren, mit Joghurt, Senf, Meerrettich, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
  3. Kartoffeln mit Radieschen, Kräutern und Dressing mischen. Stremellachs in Stücke zerteilen, unter den Kartoffelsalat heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.