Foto Kartoffelsalat mit mediterranem Gemüse von WW

Kartoffelsalat mit mediterranem Gemüse

6
6
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

800 g, festkochend

Kümmel

0 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Auberginen

1 Stück, klein

Paprika

2 Stück, rot, rot und gelb

Zucchini

1 Stück, klein

Rosmarin

2 Zweig(e)

Thymian

2 Zweig(e)

Balsamicoessig

3 EL, dunkler

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Pesto rosso

1 EL

Gemüsebrühe (Instantpulver)

¼ TL, (75 ml Brühe)

Olivenöl

2 TL

Pinienkerne

1 EL

Basilikum

½ Bund

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale und Kümmel in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Aubergine, Paprika und Zucchini waschen, Paprika entkernen und alles in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern und Essig vermischen. Gemüse im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  3. Für das Dressing Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Zitronensaft und -schale mit Pesto, Brühe und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen, pellen und in Stücke schneiden. Kartoffeln noch warm mit Dressing mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2-3 Minuten rösten. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob hacken. Ofengemüse und Pinienkerne unter den Salat heben und mit Basilikum bestreuen. Kartoffelsalat mit mediterranem Gemüse servieren.

Notizen

Festkochende Kartoffeln sind aufgrund ihres geringen Stärkegehaltes schnitt- und bissfester als mehligkochende Kartoffeln. Sie eignen sich besonders gut für Gratin, Bratkartoffeln, Kartoffelsalat sowie Kartoffelpuffer.