Foto Honiglachssteaks von WW

Honiglachssteaks

10
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Herrlich leichtes Gemüse mit leckerem Lachssteak, ganz einfach im Backofen zubereitet – duftet köstlich und schmeckt toll!

Zutaten

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Knollensellerie

400 g

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Weißwein, trocken

80 ml

Thymian

1 EL, gehackt

Majoran

1 EL, gehackt

Lachs, roh

600 g, (4 Steaks à 150 g)

Zitronensaft

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Honig

1 TL

Tabasco

2 Spritzer

Ciabattabrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Karotten und Sellerie schälen und in Stifte schneiden. Fenchel und Lauch waschen. Fenchel halbieren, Strunk entfernen und in dünne Streifen schneiden. Lauch in grobe Ringe schneiden. Brühe mit Weißwein und Kräuter aufkochen. Vorbereitetes Gemüse zugeben und zugedeckt ca. 15–20 Minuten dünsten. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Lachssteaks abspülen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachssteaks in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) legen. Öl und Honig verrühren, mit Tabasco pikant abschmecken. Lachssteaks damit beträufeln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten garen. Lachssteaks mit Gemüse und Ciabatta servieren.