Foto Hähnchensalat mit Joghurtdressing von WW

Hähnchensalat mit Joghurtdressing

3 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Make it veggie: Nimm einfach vegetarische Hähnchenfleischstücke und gebe sie auf deinen Salat.

Zutaten

Maiskolben

2 Stück, verzehrbarer Anteil

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rote

Kopfsalat

1 Kopf

Cocktailtomaten

250 g, bunte

Koriander

4 Zweig(e)

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

1 Becher, klein

Limettensaft

2 EL

Olivenöl

2 EL

Koriander

1 TL, gemahlen

Cayennepfeffer

2 Prise(n)

Anleitung

  1. Eine Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Maiskolben darin fettfrei 10–12 Minuten rundherum grillen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Hähnchen trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Für das Dressing Joghurt, Limettensaft, 1 EL Öl, gemahlenen Koriander, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Maiskolben herausnehmen, restliches Öl im Bratensatz auf mittlerer Stufe erhitzen und Hähnchen darin 4–5 Minuten von jeder Seite grillen. Mais vom Kolben schneiden und mit Salat, Tomaten, Zwiebeln und Koriander anrichten. Hähnchen in Tranchen schneiden, auf dem Salat anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Dressing beträufeln. Guten Appetit!