Foto Hähnchen-Gemüse-Suppe mit Sobanudeln von WW

Hähnchen-Gemüse-Suppe mit Sobanudeln

4
3
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 4 cm)

Hähnchenbrustfilet, roh

400 g

Sesamöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1200 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Paprika

1 Stück, rot

Spinat/Blattspinat

200 g, Baby-Blattspinat

Edamame

100 g, (TK)

Soba-Nudeln, aus 100 % Buchweizen, trocken

100 g, unzubereitet

Sojasauce

1 EL

Koriander

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Ingwer schälen und fein hacken. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Öl in einem großen Topf auf hoher Stufe erhitzen, Ingwer und Hähnchen zufügen, mit 1/2 TL Salz würzen und unter Rühren 3–4 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 10 Minuten garen.
  2. Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern.
  3. Karotten, Paprika und Edamame zum Hähnchen geben und weitere ca. 5 Minuten mit Deckel garen. Sobanudeln, Spinat und Sojasauce zufügen und weitere ca. 3 Minuten garen. Hähnchen-Gemüse-Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Koriander verfeinern und servieren.