Foto Grüner Salat mit Avocado, Ei & Sprossen von WW

Grüner Salat mit Avocado, Ei & Sprossen

2 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Erbsen

200 g, frisch, 600 g mit Schote

Brokkoli

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

1 Stück, groß

Walnussöl

2 TL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

3 EL

Wasser

1 Liter

Senf, klassisch

2 TL

Kräuter

1 EL, gehackt, z.B. Dill, Petersilie

Pfeffer

1 Prise(n)

Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Essig

1 EL

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Sprossen

50 g, Sprossen-Mix

Anleitung

  1. Erbsen aus den Schoten lösen. Broccoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 7 Minuten garen. Erbsen zugeben, ca. 3 Minuten mitgaren und beides abgießen. Limettenschale abreiben und Limette auspressen. Avocado halbieren, Stein entfernen, 50 g des Avocadofruchtfleischs mit einer Gabel zerdrücken und mit Limettensaft und -schale, Öl, saurer Sahne, 4 EL Wasser, Senf, Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Gurke waschen und würfeln. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Restliche Avocado in Spalten schneiden. Restliches Wasser mit Essig in einem kleinen Topf auf hoher Stufe zum Sieden bringen. Mit einem Löffel kräftig umrühren, sodass ein Strudel entsteht. Eier einzeln in eine Tasse schlagen, langsam in das Wasser geben und 2–4 Minuten auf niedriger Stufe gar ziehen lassen. Eier herausnehmen, abtropfen lassen, salzen und pfeffern. Sprossen waschen, abtropfen lassen, mit restlichem Gemüse und je einem Ei anrichten und mit Dressing beträufeln.