Foto Grüne Nudeln mit Linsenbolognese von WW

Grüne Nudeln mit Linsenbolognese

8 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Linsen, rot, trocken

200 g

Karotten/Möhren

400 g

Knollensellerie

400 g

Tomaten, frisch

300 g

Petersilie

½ Bund, gehackt

Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml, (2 1/2 TL Instantpulver)

Zitronensaft

1 TL

Nudeln, trocken, jede Sorte

240 g, grüne Tagliatelle

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Crème légère

1 EL

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Zwiebeln, Karotten und Sellerie schälen. Tomaten waschen und alles fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel darin ca. 5 Minuten anbraten. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen. Tomatenwürfel, Brühe, Zitronensaft und Linsen dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Sauce mit Crème légère und Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und mit Linsenbolognese und Parmesan bestreut servieren.