Foto Grüne Lasagne mit Cashewkruste von WW

Grüne Lasagne mit Cashewkruste

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Zucchini

2 Stück, mittel

Spinat/Blattspinat

150 g

Zwiebel/n

½ Stück, mittelgroß, rot

Öl, Rapsöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Nüsse, Cashewnüsse, geröstet und gesalzen

30 g

Parmesan/Montello Parmesan

20 g

Nudeln (Frischprodukt/Kühltheke)

150 g, Lasagneblätter

Anleitung

  1. Zucchini waschen, die Enden entfernen und Zucchini längs in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Spinat waschen und trockenschleudern. Zwiebel halbieren, 1 Hälfte schälen und fein würfeln.
  2. In einer großen Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und darin die Zwiebeln mit 1 Prise Zucker ca. 1 Minute glasig anschwitzen. Danach Spinat, Frischkäse und 3 EL Wasser dazugeben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und auf niedriger Stufe ca. 5 Minuten köcheln. Ofen auf 200° C (Umluft) vorheizen.
  3. Cashewkerne sehr fein hacken. Parmesan fein reiben und beides in einer kleinen Schüssel miteinander vermengen. In einer mittleren Auflaufform Zucchinischeiben auslegen und eine dünne Schicht der Spinat-Frischkäse-Mischung darüber verteilen. Danach eine Schicht Lasagneblätter darüber legen. Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind.
  4. Cashew-Parmesan-Mix über die Lasagne streuen und diese ca. 25 Minuten im Ofen backen. In den letzten 10 Minuten mit Alufolie bedecken, damit die Kruste nicht anbrennt.
  5. Lasagne aus dem Ofen nehmen, portionieren, auf Tellern anrichten und servieren.