Foto Griechischer Spinatsalat von WW

Griechischer Spinatsalat

7
Point(s)
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Den Salat kannst du prima am Vorabend vorbereiten und am nächsten Mittag z. B. im Büro genießen. Fülle jedoch dafür das Dressing in ein extra Gefäß und gieße es erst kurz vor Verzehr über den Salat.

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

3 Stück

Wasser

4 EL, heiß

Tomaten, frisch

2 Stück, groß

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

5 Stück

Spinat/Blattspinat

100 g, Babyspinat

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

50 g

Walnüsse

1 EL, gehackte

Olivenöl

1 TL

Essig

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rosmarin

½ TL

Thymian

½ TL

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 5 Minuten in heißem Wasser einweichen, anschließend in feine Streifen schneiden.
  2. Tomaten und Zwiebel fein würfeln, Oliven in feine Ringe und Spinat in Streifen schneiden. Schafskäse in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten mit den Walnüssen vermengen.
  3. Für das Dressing Öl, Essig, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian verrühren und unter den Salat heben.