Grieß-Kirsch-Schnitten

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Süß, fruchtig und einfach Lecker!

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

150 g

Zucker

150 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

500 g

Grieß, Weizengrieß, trocken

40 g, Weichweizen

Mehl, Weizenmehl

250 g

Backpulver

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kirschen, Sauerkirschen/Schattenmorellen (Konserve mit Zucker)

1 Glas/Gläser, (350 g)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Eier trennen. Eigelb mit Margarine und Zucker cremig rühren. Joghurt, Zitronensaft und -schale unterrühren. Grieß und Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Eiweiß mit Salz steif schlagen und kurz unter den Teig heben.
  2. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und mit abgetropften Kirschen belegen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.