Foto Green Garden von WW

Green Garden

9
7
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine köstliche Suppe mit Spargel und Garnelen.

Zutaten

Kartoffeln

100 g, mehligkochend

Schalotten

1 Stück

Spargel

500 g, grün

Garnelen, ohne Schale

200 g, küchenfertig

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Erbsen

50 g, (TK)

Sahne, Kochsahne, 15 % Fett

100 ml

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Wermut, trocken

20 ml

Sojasauce

1 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln und Schalotte schälen und in Würfel schneiden. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in Stücke schneiden. Garnelen abspülen, trocken tupfen und auf 2 lange Holzspieße stecken. Knoblauch grob hacken.
  2. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen, Kartoffel- und Schalottenwürfel darin anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten garen. Erbsen ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. Suppe pürieren und mit Kochsahne verfeinern. Spargelstücke zugeben und weitere ca. 10 Minuten garen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelenspieße darin mit Knoblauch ca. 3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Chiliflocken und Salz würzen. Green-Garden-Suppe mit Wermut verfeinern, mit Sojasauce abschmecken und mit Chiliflocken garnieren. Mit Garnelenspießen servieren.