Foto Gebackene Kartoffeln mit Krautsalat von WW

Gebackene Kartoffeln mit Krautsalat

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine tolle Alternative zur klassischen Ofenkartoffel

Zutaten

Kartoffeln

4 Stück, groß

Weißkohl

½ Kopf, klein

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Birnen, frisch

2 Stück, mittel

Nüsse, Walnüsse

50 g

Petersilie

2 Zweig(e)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

5 EL

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

3 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln waschen, rundherum mit einer Gabel einstechen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten garen.
  2. Weißkohl putzen, Strunk entfernen und Kohl in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten schälen und reiben. Birnen waschen, halbieren, entkernen und grob würfeln. Walnüsse ca. 1–2 Minuten fettfrei in einer Pfanne rösten und grob zerkleinern. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Alles mit Joghurt und Salatcreme mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln halbieren und mit Krautsalat servieren.