Foto Fisch-Gemüse-Spieße vom Grill von WW

Fisch-Gemüse-Spieße vom Grill

3
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

1 EL

Thymian

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schwertfisch, roh

450 g

Cocktailtomaten

12 Stück

Zucchini

1 Stück, klein

Paprika

1 Stück, klein, rot

Anleitung

  1. 1 TL Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Für die Marinade Knoblauch pressen und mit Öl, 1 EL Thymian, Zitronensaft, 1/2 TL Zitronenschale, Salz und Pfeffer verrühren. Schwertfisch abspülen, trocken tupfen, würfeln, mit der Hälfte der Marinade in einen Gefrierbeutel geben, vorsichtig verkneten und im Kühlschrank ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Tomaten waschen. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Gemüse mit restlicher Marinade vermischen und mit Schwertfisch abwechselnd auf 4 große Spieße stecken.
  3. Fisch-Gemüse-Spieße auf dem Rost bei direkter Hitze ca. 10 Minuten rundherum grillen, mit restlichem Thymian und restlicher Zitronenschale bestreuen und servieren.