Foto Cranberry-Cookies von WW

Cranberry-Cookies

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
22 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
12 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das schmeckt auch den Kindern.

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Zucker

50 g

Zucker, Vanillezucker

1 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Mehl, Weizenmehl

175 g

Backpulver

1 TL

Zitronen

1 Stück, unbehandelt, davon den Abrieb

Cranberries, getrocknet

30 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 170° C) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Margarine und Zucker glatt rühren. Nach und nach Vanillezucker und Ei unterschlagen. Mehl, Backpulver und Zitronenschale unterheben und gut verrühren. Cranberries klein schneiden und unterheben.
  2. Arbeitsfläche mit 1/2 TL Puderzucker bestäuben und Teig darauf ca. 5 mm dick ausrollen. 20 Kreise mit ca. 5 cm Durchmesser ausstechen. Cookies auf die Backbleche verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–12 Minuten backen. Kekse mit restlichem Puderzucker bestäuben, auskühlen lassen und servieren.